4. Orchesterwerkstatt - Unser Nachwuchsprogramm mit Rekordbeteiligung

BOW OW2019 FlyerA5 Seite1Die vierte Orchesterwerkstatt des Feuerwehrblasorchester Wilsdruff e.V. hatte durchaus was Rekordverdächtiges. In der jungen Geschichte unseres Nachwuchsprogrammes waren noch nie so viele Anmeldungen eingegangen.

Gemeinsam mit 21 jungen und interessierten Musikanten starteten wir am Samstag, den 30. März 2019, einen stimmungsvollen und harmonischen Orchestertag. Die Werkstattteilnehmer wurden in Registerproben an 6 neue Musiktitel und die
Arbeit in einem Orchester herangeführt. Dabei stellte sich ein Werk zur Filmmusik von „Fluch der Karibik“ als der Renner heraus.

Das lecker zubereitete Mittagessen unserer Orchesterfrauen und die Entspannung in den Probenpausen bei schönstem Wetter auf den Terrassen des Vereinshauses begleiteten die musikalische Gemeinschaft. Am Ende des Tages gab es ein Konzert mit allen Beteiligten vor einem interessierten, dankbaren und spendablen Publikum.

Dankeschön für die Unterstützung!

Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist es das gemeinsame Musizieren im Orchester den jugendlichen und erwachsenen Instrumentalisten nahe zu bringen. Eine Saxophonspielerin war so begeistert, dass sie nun regelmäßig an der Vereinsarbeit teilnimmt. Wir würden uns sehr freuen, wenn es noch mehr Nachahmer gibt.

Ein Dankeschön an alle, die diesen Tag begleitet haben. Nicht zu vergessen die Musikschulleitung und Musikschullehrer, die ihre „Schützlinge“ gut und intensiv vorbereitet haben.
In der Hoffnung ein bisschen Lust auf mehr Blasorchester geweckt zu haben, freuen wir uns auf ein Wiedersehn mit allen Werkstattteilnehmern in unserer Probe jeweils mittwochs um 19:30 Uhr im Stadt- und Vereinshaus oder im kommenden Jahr zur 5. Orchesterwerkstatt am 28.03.2020.

Karsten Ruby
Feuerwehrblasorchester Wilsdruff e.V.
„Die Wilsdruffer“

Orchesterwerkstatt 2019 001

Weitere Fotos befinden sich in unserem Fotoalbum.